Kraus macht Musik |
14869
home,page,page-id-14869,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-6.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive

KRAUS MACHT MUSIK

Woher Du kommst? Unwichtig, Entfernungen sind keine Art der Wirklichkeit.
Wer Du bist? Wer Du sein willst und auf welche Art und Weise.

Die Wahrheit?

„Wir berichten jetzt was, das wirklich die Wahrheit ist, und eben deshalb erfunden.”        (aus: “Alles was wir tun könn’ ist davon zu erzähln”)

PLATTE

Kraus auf Platte. Kraus für zu Haus. Analog oder digital. Auf Silberscheibe, Vinyl oder Datenwolke - die Musik kommt zu euch, aber der Kopf bleibt hier.

TEXTE

Muss man Kraus hören oder doch lesen? Das wissen wir nicht. Aber man kann. Zeile für Zeile. Gedanke für Gedanke. Bis die Worte tanzn und die Ohren mehr wollen.

LIVE

Kraus unterwegs. In deiner Stadt, oder woanders. Im Wohnzimmer vor deinen Augen oder im Club im Scheinwerferlicht. Aber immer in deinen Ohren, deinen Beinen und deinem Kopf.

MEDIEN

Krause Medien für Unordnung in deinem Kopf. Kraus in Wortbildton sprengt deine Party, rockt deine Mittagspause oder spielt auf deinem Sofa.

WER IST KRAUS?

Das muss jeder für sich selbst herausfinden. Aber wir haben ein Bild für euch. Damit ihr euch ein Bild machen könnt.

Kraus-Pressefoto
ausgezeichnet mit dem Rio-Reiser-Preis und dem Panikpreis (Udo Lindenberg)

Kraus auf der Bühne sind mehr als laut: Grobmotorisch mit dem Blick fürs Detail. Eine ekstatische Indierockshow: zärtlich auf die Fresse. “Ein guter Song ist immer eine Revolution. Und so soll auf der Bühne nicht mehr und nicht weniger passieren als Rausch und Ekstase.”

Die Band um den Frontmann und Songwriter Michael Krause veröffentlicht im Februar 2018 ihr Debutalbum „mehr als laut“, das auf grandiose Art und Weise nervt und gut tut.

Man muss gar nicht mit dem 35-Minuten-Song „Eure Kinder“ anfangen, dem längsten durcherzählten Song der Welt, in dem tatsächlich der Versuch unternommen wird, eine Generation über ein Vierteljahrhundert zu begleiten – und der als Musikfilm von Klaus Maeck („Fraktus“) umgesetzt ins Kino kommen wird:

Das gesamte Album ist text- und wortgewaltig, überbordend und voller Remineszenzen, dabei kommt es als lockeres und sogar tanzbares Indiealbum rüber – ebenso versponnen wie mit Liebe zum Detail eingespielt.

Außergewöhnlich pointierte und doppelbödige Texte treffen auf Musik zwischen Vergangenheit und Zukunft, irgendwo zwischen Mitternacht und Morgen. Mit Preisen wurde der Songwriter dafür schon mehrfach ausgezeichnet, sei es der Rio-Reiser-, oder Udo Lindenbergs Panikpreis. Kraus erkunden mit ihrer Musik eine Landkarte die manchmal todtraurig ist, manchmal wunderschön, voller leisem Humor und die live dennoch tanzbar bis ekstatisch daher kommt. Musik, die uns verwundert zuhören lässt und die überraschend lange bei uns bleibt.

LASS UNS REINSTÜRMN UND ALL DIE GRANDIOSEN LEUTE MIT BLUMEN VERPRÜGELN.

Bewegtbild

Kraus Live und in Farbe. Konzerttermine bei Kraus unterwegs.

ANNA LOG ( OFFICIAL VIDEO) feat. Nina Müller

Am 24.11.2017 erscheint die erste Single des KRAUS-Albums “mehr als laut”: ANNA LOG. Hier Teaser 1

Morgenland (unplugged)

PRESSE ÜBER KRAUS